Pressemitteilungen

Wichtiger Hinweis: Nachfolgende Pressemitteilungen sind stichtagsbezogen, stellen also den Sachverhalt zum jeweiligen Erscheinungsdatum dar; eventuelle spätere Änderungen aus und im Zusammenhang mit dem jeweils zugrunde liegenden Sachverhalt werden daher nicht angegeben. Wir haben die Pressemitteilungen in chronologischer Reihenfolge angelegt. Sie möchten in den Verteiler für unsere TILP-Pressemitteilungen aufgenommen werden? Bitte senden Sie ein Mail an info@tilp.de.

VW-Dieselgate/Anlegerklagen: Landgericht (LG) Stuttgart erlässt wegweisenden Vorlagebeschluss zwecks Einleitung eines Musterverfahrens gegen die Porsche Automobil Holding SE (PSE) nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG)

Submitted by admin on Mi, 03/01/2017 - 10:15
[current-page:title]

VW-Dieselgate/Anlegerklagen: Landgericht (LG) Stuttgart erlässt wegweisenden Vorlagebeschluss zwecks Einleitung eines Musterverfahrens gegen die Porsche Automobil Holding SE (PSE) nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) und teilt zentrale Rechtsauffassungen der Kanzlei TILP zur Haftung der Volkswagen AG und der PSE – LG Stuttgart geht kapitalmarktrechtlich von einem „Rechtsverstoß der Volkswagen AG bei der Erfüllung von gesetzgeberischen Umweltstandards als eingetretene Tatsache“ aus sowie davon, dass sich die PSE „mit einer bei der Volkswagen AG bestehe