Im Rahmen der schlagkräftigen ProtectInvest Alliance (PIA) wahren die beiden Anlegerschutzkanzleien Nieding + Barth (Frankfurt) und die TILP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Kirchentellinsfurt) die berechtigten Interessen von Anlegern - private und institutionelle Investoren - in so genannten Massenschadensfällen.

Prokon : Insolvenzgericht bestellt Anlegeranwalt Klaus Nieding in den Gläubigerausschuss für Genussrecht einhaber

[current-page:title]

Im Fall des insolventen Windanlagenfinanzierers Prokon hat das zuständige Amtsgericht Itzehoe Anlegeranwalt Klaus Nieding als Vertreter der geschädigten Genussrechtsinhaber zum Mitglied des Gläubigerausschusses der PROKON Regenerative Energien GmbH, Itzehoe, bestellt.„Gemeinsam mit dem Insolvenzverwalter wird es nun darum gehen zu ermitteln, ob das Unternehmen tatsächlich insolvent ist und wenn ja, wieviel Masse vorhanden ist, die zur Befriedigung der Zahlungsansprüche der Anleger zur Verfügung steht“, erklärt Nieding, Geschäftsführer der PIA ProtectInvestAlliance Rechtsanwaltsgesellschaft.