Falsche Anlageberatung

Falsche Anlageberatung
Die Palette falscher Beratung ist vielfältig: U.a. verschwiegene Provisionen (Kickbacks), die Empfehlung nicht geeigneter Anlageformen, das Verschweigen oder Verharmlosen von Risiken oder auch Prospektfehler können eine Schadensersatzpflicht der Berater auslösen.

Lignum Sachwert Edelholz AG beantragt Insolvenz

Submitted by Marvin.Kewe@tilp.de on Di, 04/19/2016 - 17:45
[current-page:title]

Lignum Sachwert Edelholz AG beantragt Insolvenz

Die Lignum Sachwert Edelholz AG hat am 08.04.2016 die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. Gegenstand der Investitionen waren Wälder und Edelholze, welche unter dem Namen „Nobilis“ beworben wurden. Tausende Anleger bangen um ihr Geld. Wie geht es weiter?

Die BaFin ist nicht für die Insolvenz verantwortlich.