Bank- & Kapitalmarktrecht

Bank und Kapitalmarktrecht
Wir begleiten das Bank- und Kapitalmarktrecht in Deutschland mit rechtsprägenden Urteilen und sind als auf Bank- und Kapitalmarktrecht von Beginn an spezialisierte Kanzlei seit Anfang der 90er Jahre Ansprechpartner für private und institutionelle Anleger. Unsere Erfahrung auf diesem Rechtsgebiet macht uns zur führenden Kanzlei, wenn es um Massenschadensfälle geht, die im Rahmen eines KapMuG-Verfahrens durch von uns vertretene Musterkläger entscheidungsgebend geklärt werden.

Pressemitteilung: Steinhoff International Holding

Pressemitteilung unser Schwesterkanzlei TILP Litigation Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Steinhoff International Holdings: Mutmaßliche Bilanzfälschung – Steinhoff-Aktionäre könnten vor deutschen Gerichten Schadenersatz in Milliardenhöhe fordern

Kirchentellinsfurt, 06.12.2017

Widerruf des Autokredites

Zahlreiche Autobanken haben im Rahmen von PKW Verkäufen fehlerhafte Widerrufsbelehrungen in ihren Kreditverträgen verwendet. Dies führt dazu, dass der Kreditvertrag heute noch widerrufen werden kann. Rechtsfolge des Widerrufs ist, dass die Käufer die von Ihnen geleisteten Zahlungen vollständig zurückerhalten und ihnen die Möglichkeit offen steht, das Fahrzeug zurückzugeben.